Wissenswertes

470.000 Gelbe Säcke sind verteilt

Die Sackverteilung im Bezirk Braunau ist abgeschlossen. Insgesamt 470.000 Gelbe Säcke wurden ausgeteilt und mehr als 1.000 Gelbe Container aufgestellt.

ACHTUNG! Falls dein Haushalt bei der Verteilung übersehen wurde, kannst du dir gerne jederzeit eine Rolle mit Säcken in deinem ASZ holen.

Übrigens: Die getrennte Sammlung im ASZ ist natürlich weiterhin möglich und mehr als erwünscht. Der Gelbe Sack ist als ergänzendes Angebot zu sehen. Volle Gelbe Säcke werden allerdings nicht im ASZ angenommen.

Leichtstoffsammlung beim Haushalt

2023 zieht der Gelbe Sack in jeden Haushalt im Bezirk Braunau ein. Damit wird das Sammeln leerer Verpackungen aus Kunststoff, Metall und Materialverbunden noch einfacher.
Die Einführung des Gelben Sacks erfolgt aus mehreren Gründen: Zum einen wurde die Vereinheitlichung der Sammlung von Leichtverpackung in Österreich am 29. Dezember 2021 per Novelle festgelegt. Zum anderen soll der Restabfall, in dem noch immer ca. 50 Prozent Verpackungsabfälle landen, minimiert werden.
Gesammelt wird im „Gelben-Sack“. Dazu bekommt jeder Haushalt eine kostenlose Erstausstattung von 13 Säcken samt Information zugestellt. Nachschub kann man sich in den Altstoffsammelzentren holen.

Bereitstellung der Säcke & Abholung

  • Abholung der gelben Sammelsäcke erfolgt in einem Vier-Wochen-Rhythmus
  • Säcke bitte am Vortag bereitstellen (Bereitstellung - Entleerungsplatz Papiertonne)
  • Säcke gut sichtbar und gegen Windverwehungen geschützt bereitstellen
     

Infos stehen auch zum Download für Sie bereit:
Leichtstoff trennen war nie leichter
WAS DARF REIN? JA/NEIN
Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Wusstest du,…
…dass
Metall- und Kunststoffverpackungen auch weiterhin ins ASZ gebracht werden können. Die sortenreine Sammlung in den ASZ ermöglicht eine hohe stoffliche Verwertung und somit ein ökologisch und wirtschaftlich sinnvolles Recycling. Durch diese Erlöse werden die Abfallgebühren im Bezirk gestützt

Was gehört in den Gelben Sack?

Gelber Sack

Haussammlung

JA!

  • Plastikflaschen für Getränke, Wasch- u. Reinigungsmittel, Körperpflegemittel
  • Getränkekartons (Tetrapack)
  • Weitere Leichtverpackungen wie Jogurtbecher, Plastiksackerl, Kunststoffdeckel u. -verschlüsse, Kunststofftuben, Styropor, Obst- u. Fleischtassen aus Kunststoff, Kunststoffnetze- u. kanister
  • Metalldosen (Getränkedosen, Konservendosen für Lebensmittel und Tiernahrung
  • Weitere Metallverpackungen wie Verschlüsse, Deckel, Tuben, Menüschalen

Wir müssen draußen bleiben!

  • Andere Kunststoffe und Metalle wie Latex (z. B. Einweg-Handschuhe), PVC (z. B. Rohre),Luftmatratzen, Gartenschläuche, Spielzeug, Planen, Eisenschrott, Elektroschrott,Werkzeugteile u. Ä. dürfen sich nicht in den Gelbe Container und den Gelben Sack verirren.Diese werden ebenso wie Behälter und Gelbe Säcke mit stark verunreinigten Inhalten nicht von uns mitgenommen. Das Entsorgen von, mit einer Presse verdichteten, Verpackungsabfällen ist nicht erlaubt. Danke!

WAS DARF REIN - JA/NEIN

Eh klar, aber trotzdem wichtig!
Je sauberer und besser sortiert das Sammelmaterial ist,
desto besser kann es verwertet werden. Die Verpackungen sind ein wertvoller Rohstoff für
die Wiederverwertung im Sinne der Kreislaufwirtschaft.