Was wird gesammelt?

Gesammelt werden ...

Silofolien, Wickelfolien und Ähnliches. Netze und Schnüre werden bei den Sammelstellen ebenfalls übernommen. Folien bzw. Netze/Schnüre müssen getrennt angeliefert werden. Die Folien müssen "besenrein" sein.

 

Foto: Kurt Michel / pixelio.de
Wie wird gesammelt?

Sauber, trocken und getrennt

Um eine effiziente Sammlung zu ermöglichen, werden die Großcontainer mit einem LKW-Kran befüllt. Bitte Folien und Netze getrennt voneinander, trocken und sauber anliefern! Sollten Sie auf einen Termin in einem Nachbarbezirk ausweichen, können Art der Sammlung und Kosten abweichen!

Für die Abgabe von Netzen und Schnüren bitte nur eigene Säcke oder Säcke, welche bei den Sammelstellen verteilt werden verwenden. Sollten Sie Gelbe Säcke oder Bigbags verwenden, werden die Netze und Schnüre nicht übernommen!

Kosten

Kostenlos, aber nicht umsonst!

Die Abgabe von Folien und Netzen/Schnüren ist bei den Sammelstellen gratis!

  • Folien können auch im Altstoffsammelzentrum (ASZ) abgegeben werden, allerdings ist die kostenpflichtig*! Bitte beachten Sie die ausgehängten Preislisten!
  • Netze und Schnüre werden im ASZ nicht übernommen! Sie können diese kostenlos bei unserer Sammlung oder bei einem Entsorgungsfachbetrieb (vermutlich kostenpflichtig) abgeben.
* Wenn die Sammlung in einem ASZ stattfindet, ist die Abgabe an diesem Termin kostenlos. Da diese Sammlungen immer außerhalb der normalen Öffnungszeiten stattfinden, können in den ASZ keine anderen Altstoffe entsorgt werden. An den normalen Öffnungstagen ist die Abgabe von Silofolien kostenpflichtig!

Foto: Bärbel Gast / pixelio.de
Termine

Wann und wo?

Die Sammlung beginnt am 29. Oktober um 9:00 Uhr in Schardenberg. Alle Termine können sie nachfolgend downloaden.

Download Termine

 

Foto: I-vista / pixelio.de
Verwertung

Von der Folie zur Tragetasche

Die Folien werden bei verschiedenen Verwertungsbetrieben zu Tragetaschen, Abfallsäcken, ... verarbeitet. Netze & Schnüre müssen in der Abfallverbrennungsanlage in Wels entsorgt werden.

Der Silofolienkreislauf ...


Foto: Kurt Michel / pixelio.de
Tipps

Wollen Sie schneller sein? Dann beachten Sie, dass ...

  • die Sammlung mit einem LKW Kran erfolgt – große Anhänger sind leichter zu entleeren
  • die Folien trocken und besenrein sein müssen
  • Netze/Schnüre und Folien getrennt anliefern
  • die Abgabe bei den Sammelstellen nur während der angegebenen Zeiten möglich ist
  • die Säcke für Netze  & Schnüre bei den Sammelstellen ausgegeben werden
  • die Abgabe in den Altstoffsammelzentren (ASZ) kostenpflichtig ist
  • diese Sammlung eine Serviceleistung ihres Bezirksabfallverbandes ist