Hui statt Pfui

Unter Flurreinigung versteht man das Sammeln und Entsorgen von Abfällen die bewusst oder unbewusst in die Natur gelangt sind. Alljährlich finden sich viele Freiwillge (Lehrer/innen und Schüler/innen, Kindergärtner/innen und Schützlinge, Vereinsmitglieder, Parteimitglieder,...) zusammen um ihren Wohnort ein Stück weit lebenswerter zu machen.

Dabei bilden sie Kleingruppen und sammeln Abfälle entlang von Straßen, Wegen, Parks und Gräben. Diesen vielen Freiwilligen gilt unser Dank und unsere Unterstützung.

Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen kann jede und jeder Bürger/in im Bezirk Kirchdorf/Krems. Ob eine kleine private Gruppe oder ein großer Verein teilnehmen möchte ist nicht von Bedeutung. Wir vom Bezirksabfallverband Kirchdorf an der Krems unterstützen jede/n freiwillige/n Helfer/in.

Wie kann ich teilnehmen?

Eine einfach Kontaktaufnahme genügt für die Anmeldung. Nutzen Sie Ihr Telefon und erkundigen Sie sich beim Bezirksabfallverband Kirchdorf an der Krems.

Das Abfallberater-Telefon erreichen Sie unter 0505 409 4560 DW-13 oder aber auch am Mobiltelefon unter 0664 612 50 29.

Nutzen Sie das Formular zur Anmeldung um sich für eine Aktion anzumelden. Das Anmeldeformular finden Sie hier.

Welche Leistungen werden geboten?

Der Bezirksabfallverband stellt kostenlos Sammelsäcke, Handschuhe und Plakate für die Aktion zur Verfügung. Mit der Anmeldung zur Flurreinigungsaktion übernimmt der Bezirksabfallverband Verantwortung und versichert alle Teilnehmer während der Aktion mit einer Haftpflicht und Unfallversicherung. Die Kosten für die Entsorgung der Abfälle werden von den jeweiligen Gemeinden übernommen.

Alle Informationen und Anmeldeformulare auf einen Blick