Altglassammlung - Höchstleistungen zum Jahreswechsel und im Fasching

02.01.2020

Der Jahreswechsel und die Faschingszeit stellen aufgrund der überdurchschnittlich hohen Sammelmenge besondere Ansprüche an das Glasrecyclingsystem. Die Entsorgungsbetriebe setzen alles daran, trotz des erhöhten Altglasaufkommens eine reibungslose Altglassammlung zu garantieren.

Dazu Harald Hauke, Geschäftsführer der Austria Glas Recycling GmbH: "Falls Sie dennoch vor einem überfüllten Glasbehälter stehen, seien Sie bitte verständnisvoll und suchen Sie einen anderen Behälter auf. Oder vertagen Sie die Entsorgung, wenn dies möglich ist."

 

Bitte nur Glasverpackungen zum Altglas geben

Saft- und Weinflaschen, Pesto- und Marmeladegläser, Parfumflacons und Medizinfläschchen – kurz gesagt, alle Verpackungen aus Glas gehören, wenn sie geleert sind, in die Altglassammlung. Kaputte Christbaumkugeln bitte im Restabfall entsorgen. Trinkgläser, Glaskrüge und Schüsseln aus Glas dürfen zum Flachglas im Altstoffsammelsammelzentrum.

Hauke: “Die richtige Altglasqualität ist wichtig fürs Recycling!"

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN