NEU: Verkauf von Gemüse-und Hochbeet-Erde

16.04.2018

Erhältlich in den ASZ Asten/St. Florian, Hörsching, Leonding und Traun

In den Altstoffsammelzentren Asten/St. Florian, Hörsching, Leonding und Traun werden ab Mitte April 25-Liter Säcke hochwertiges Kompostsubstrat zum Preis von € 9,90 verkauft.

Der Kompost kommt von den Anlagen der Brüder Thomas und Martin Seitz (MTS Kompost in Pichl) und der Fam. Höglinger (Höglinger Kompost in Hörsching) und ist mehrfach preisgekrönt.

Zum Kompost werden Sand, Holzfasern, Torf und Hornspäne gemischt. Das verbessert die Bodenstruktur, optimiert den PH-Wert und gewährleistet ein gesundes Wachstum.

Das Substrat, vermarktet unter dem Namen ErdGUT, kann direkt im Gemüsebau und in Hochbeeten eingesetzt werden. Es ist für den biologischen Landbau zugelassen und wird zu 100% in Österreich produziert.