Silofoliensammlung Frühling 2021

24.03.2021

Der Bezirksabfallverband Kirchdorf bietet in Kooperation mit dem Maschinenring Kremstal-Windischgarsten die Silofoliensammlung wieder an.

Gesammelt werden Siloplanen von Fahrsilos, Wickelfolien von Rundballen, sowie Netze und Schnüre für Heu- bzw. Strohballen. Die genannten Agrarfolien können kostenlos abgegeben werden, sofern diese trocken und besenrein sind - zu verschmutzte Folien werden abgewiesen.

Netze und Schnüre werden ausschließlich in den blauen Netze-/Schnüre-Sammelsäcken (110 Liter) angenommen. Erhältlich sind diese in den Altstoffsammelzentren und im Abfallwirtschaftszentrum Inzersdorf (um 5 €/Stk. Entsorgungsbeitrag).

Weiters zu beachten:

  • Aktuelle Sicherheits- und Hygienevorkehrungen zum Selbst- und Fremdschutz: enganliegenden Nasen-Mundschutzmaske tragen, Abstand halten
  • Eine Anlieferung ist nur während der angegebenen Sammelzeiten zulässig - Abladen vorher und nachher ist verboten.

Machen Sie mit bei der Silofoliensammlung! Stoffliches Recycling schont die Rohstoffreserven und entlastet die Umwelt. Denn aus ihren gesammelten Folien werden bei einem regionalen Unternehmen zB Abfallsäcke und Tragetaschen erzeugt. Alternativ können Silofolien ganzjährig, jedoch kostenpflichtig in den Altstoffsammelzentren (ASZ) des Bezirks abgegeben werden.

Alle Termine und wichtige Informationen auf einen Blick:

Link

 

Allgemeine Informationen finden sich unter Service und Infos/Silofoliensammlung:

Link

 

Die Lagepläne der einzelnen Standorte sind in den Bildern angefügt!