Künstl. Mineralfaser - Neue Regelung ab April 2018

14.03.2018

Künstliche Mineralfasern (Mineralwolle, Steinwolle, Glaswolle) sind aufgrund einer Gesetzesänderung als "Gefährliche Abfälle" einzustufen!

Mit April 2018 treten neue Regelungen für die Entsorgung der künstl. Mineralfasern im Altstoffsammelzentrum in Kraft.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem folgenden Dokument: Infoblatt