Tragepflicht von MNS-Masken wieder eingeführt

08.07.2020

Ab 9.7. in allen ASZ

Gemäß Verordnung des Landes OÖ besteht ab 9.7. wieder Tragepflicht von MNS-Masken (Ein- und Mehrwegmasken, Schals, Gesichtsvisiere,…) im Innenbereich aller Altstoffsammelzentren für Mitarbeiter und Kunden. Im Freien wird das Tragen empfohlen. Alle bestehenden Hygienemaßnahme sowie die Einhaltung des Mindestabstands von 1 Meter bleiben ebenso aufrecht.

Foto: Engin Akyurt / pixabay.com

Frauengesicht mit Mund-Nasen-Schutzmaske