Positionsanzeige:

Themen


Was passiert mit dem Müll den ich im ASZ abgebe?

In ganz Oberösterreich existiert ein flächendeckendes Netz von mittlerweile rund 185 Altstoffsammelzentren. In Zusammenarbeit mit den Bezirksabfallverbänden (BAV), den Statutarstädten Linz, Wels und Steyr sowie den Gemeinden werden über 80 verschiedene Alt- und Problemstoffe sortenrein übernommen. In den Städten stehen neben den ASZ noch zusätzliche Sammelcontainer für die Bürger zur Verfügung. Dadurch wird ein ökologisch und wirtschaftlich sinnvolles Recycling ermöglicht.  

Die getrennten Stoffe werden nach der Sammlung in den ASZs zum ALZ (Abfall-Logistikzentrum) zur LAVU nach Wels transportiert. Dort werden einige der Abfallarten noch gesondert verwertet und behandelt. Durch das ökologische Abfallsystem kann die LAVU die Sekundärstoffe an Produktionsstätten weiterverkaufen und dadurch einen Erlös erzielen. Mit diesem kann das gesamte oberösterreichische Abfallsystem (Erhaltung ASZ, Bezahlung der Mitarbeiter, etc.) erhalten werden und zusätzlich können die Abfallgebühren der oberösterreichischen BürgerInnen konstant niedrig gehalten werden.

ASZ in Hochburg

Infos, Adressen und Öffnungszeiten zu den ASZ finden Sie unter: www.altstoffsammelzentrum.at


Kontakt: