Positionsanzeige:

Landesabfallverband


Unternehmensgegenstand und Gesellschaftszweck

Alle BAV und Statutarstädte sind zu gleichen Anteilen Gesellschafter der Bezirksabfallverbände Holding GmbH. Gegenstand dieses im Mai 1997 gegründeten Unternehmens ist die Beteiligung an Gesellschaften, deren Unternehmenszweck u.a. die Durchführung von Maßnahmen zur Vermeidung, Sammlung, Verwertung und sonstigen Behandlung von Abfällen jeglicher Art darstellt.

Beteiligungsstruktur

Insbesondere war der Gesellschaftszweck die Übernahme der Landesabfallverwertungsunternehmen GmbH, mittlerweile LAVU AG, welche im Juli 1997 auch tatsächlich abgeschlossen werden konnte.

Aufsichtsrat des Unternehmens
  • Herbert Brunsteiner (VB)
  • Harald Grubmair (EF)
  • Wilhelm Hauser (SR)
  • Silvia Huber (WE)
  • Josef Moser (RO)
  • Anton Silber (SE)
  • Bernhard Baier (L)
  • Roland Wohlmuth (SD)

 

 

 


Kontakt: