Positionsanzeige:

Bezirk Perg


Aktuelles

Direktförderung von Mehrwegwindeln!

12.01.2017 -

Kluge Windeln hinterlassen keinen Müll - aber ein gutes Gefühl verantwortlich gehandelt zu haben. Darum fördert der Bezirksabfallverband Perg den Kauf von waschbaren Windeln.

Mehrwegwindeln sparen eine Tonne Abfall pro Kind.

Moderne, waschbare Höschenwindeln aus Naturmaterialien sind besonders komfortabel und gesundheitlich hoch verträglich. Durch jedes mit waschbaren Windeln gewickelte Kind lassen sich bis zu 1000 kg Müll einsparen. Pro Tag benötigt ein Baby etwa 5-6 Windeln. Mit einer empfohlenen Grundausstattung von 20 Windeln, 2 Überhosen und einer Packung Windelvlies ist Ihr Baby für die erste Zeit gut versorgt. Eine komplette Grundausstattung kostet rund EUR 250,-. Später brauchen Sie nur noch größere Überhosen und zusätzliches Windelvlies.

So einfach funktioniert`s:

1. Windelvlies einlegen, 2. Höschenwindel und Überhose anlegen, 3. verschmutztes Vlies in der Toilette entsorgen, 4. Windel in den Sammelbehälter, 5. mit der übrigen 60°C Wäsche waschen - nach dem Trocknen wiederverwenden!

 

So einfach kommen Sie zur Förderung für ein modernes, waschbares Wickelsystem im Bezirk Perg:

Beim Kauf einer Grundausstattung erhalten Sie vom Bezirksabfallverband Perg bei Rechnungsvorlage, Mutter-Kind-Pass und Zahlungsnachweis eine Förderung in der Höhe von maximal  EUR 40,- (bzw. 20% der Rechnungssumme). 



Bezugsquellen von Mehrwegwindeln:

Katrin Midl, Parkstraße 17/c/2, 4311 Schwertberg - www.windelzauber.at
Natürlich Baby, Goethestraße 7, 4020 Linz - www.natuerlichbaby.eu

Nähere Informationen zur Förderung der Mehrwegwindeln erhalten Sie direkt beim Bezirksabfallverband Perg, Kickenau 7, 4320 Perg, Tel.Nr.07262/53134


Kontakt: