Positionsanzeige:

Bezirk Wels-Land


Aktuelles

NEU: Verkauf von Gemüse- und Hochbeeterde im ASZ

09.04.2018 -

In den Altstoffsammelzentren Wels-Land (ausgenommen ASZ Sattledt) und im ASZ Wels-Nord werden ab Mitte April 25-Liter-Säcke mit Kompostsubstrat verkauft.

Der Kompost kommt von der Anlage der Brüder Thomas und Martin Seitz in Pichl und ist mehrfach preisgekrönt.

Zum Kompost werden Sand, Holzfasern, Torf und Hornspäne gemischt. Das verbessert die Bodenstruktur, optimiert den PH-Wert und gewährleistet ein gesundes Wachstum.

Das Substrat, vermarktet unter dem Namen ErdGUT, kann unverdünnt im Gemüsebau und in Hochbeeten eingesetzt werden. Es ist für den biologischen Landbau zugelassen und wird zu 100% in Österreich produziert.

Weitere Informationen zur Kompostanlage gibt es unter www.mts-kompost.at

Tipp: Größere Mengen Kompost und Kompostsubstrat können direkt bei den vier Kompostieranlagen im Bezirk Wels-Land abgeholt werden.


Kontakt: