Positionsanzeige:

Bezirk Stadt-Steyr


Aktuelles

ÖLI Aktionstag

04.11.2016 -

Der ÖLI Kübel wird 15 Jahre alt!

Aktionstag im ASZ Steyr am 11. November

 

Um den 15. Geburtstag des „ÖLI“ Kübels zu feiern, lädt das Altstoffsammelzentrum Steyr in der Ennser Straße am 11. November 2016 zum ÖLI Aktionstag. Von 11:00 bis 17:00 Uhr können sich Interessierte rund um die Entsorgung und Verwertung von Altspeiseöl und Altspeisefett informieren. Pünktlich zu Faschingsbeginn gibt es ab 11:11 Uhr für alle Besucherinnen und Besucher des Aktionstages einen Faschingskrapfen geschenkt (solange der Vorrat reicht).

 

Die Sammlung und Verwertung von gebrauchten Altspeiseölen und –fetten ist ein seit Jahren in Oberösterreich etabliertes und positives Beispiel für eine funktionierende Kreislaufwirtschaft.

 

Einführung Mehrwegsystem

 

Im Herbst 2001 wurde das Mehrwegsystem "ÖLI" für die Sammlung von Altspeiseöl flächendeckend in den oberösterreichischen ASZ (Altstoffsammelzentren) eingeführt. Für private Haushalte gibt es seither den 3-Liter Mehrwegbehälter („ÖLI“) kostenlos in jedem Altstoffsammelzentrum. Für die Gastronomie wird ein 25-Liter Mehrwegbehälter („Gastro-ÖLI“) über die ASZ angeboten.

 

Sammlung im ASZ

 

Der mit Altspeiseöl und -fett vollgefüllte "Öli" kann in jedem der 180 ASZ in Oberösterreich abgegeben und gegen einen leeren und gereinigten Behälter kostenlos getauscht werden. Das gesammelte Altspeiseöl wird im Abfall-Logistikzentrum (ALZ) der O.Ö. LAVU AG in Wels gereinigt und anschließend von österreichischen Biodieselraffinerien zu Biodiesel verarbeitet. Die Feststoffe aus der Reinigung werden in einer Biogasanlage verwertet. Aus einem Liter Altspeiseöl wird ein Liter Biodiesel (= Altspeiseöl-Methylester) produziert.


Kontakt: