Positionsanzeige:

Bezirk Rohrbach


Baurestmassendeponie

In Stollnberg (Gemeinde Ulrichsberg) betreibt der Bezirksabfallverband Rohrbach die einzige genehmigte Baurestmassendeponie des Bezirkes. Die technischen Anforderungen für die Errichtung der Baurestmassendeponie und deren Betrieb unterliegen den Vorgaben der Deponieverordnung 2008. Dementsprechend ist die Deponie auch abgedichtet.

Die Deponie wird ständig durch Eigenkontrolle sowie durch die behördlich vorgeschriebenen Fremdkontrollen überwacht. Zusätzlich wurden Grundwassersonden installiert, welche laufend kontrolliert werden um jegliche Gefährdung des Grundwassers sofort erkennen zu können.

Zum Auffangen von Deponiesickerwasser wurde außerhalb der Deponie ein Sickerwasserteich mit einem Volumen von rd. 300 m³ errichtet. Der Teich wurde in Erdbauweise angelegt und mit HDPE- Folie abgedichtet.

 

Das nutzbare Schüttvolumen beträgt ca. 80.000 m³


Kontakt: