Positionsanzeige:

Bezirk Perg


Aktuelles

Umstellung der Altpapiersammlung in Naarn, Grein und Perg

06.12.2017 -

Um die Altpapiersammlung zu erleichtern, Qualität und Quantität des Altpapiers zu erhöhen und die Ablagerungen bei den Sammelinseln hintan zu halten, wird die Altpapiersammlung ab sofort in den Gemeinden Naarn, Grein und Perg umgestellt. Das heißt jede Liegenschaft, die an die kommunale Abfallabfuhr angeschlossen ist, erhält kostenlose Altpapierbehälter. Diese werden in regelmäßigen Abständen vom Altpapiersammler entleert.

Was bedeutet das für Sie?

Für die Teilnahme an der Altpapierentsorgung ab Haus entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten. Die Altpapiertonnen bei den öffentlichen Containerstandplätzen werden kurz vor Weihnachten abgezogen. Stattdessen bekommt jeder Haushalt eine 240 lt. Altpapiertonne für die Altpapiersammlung kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Tonne wird alle 8 Wochen direkt ab Haus entleert. Bei Mehrparteienhäuser wird die 1100 lt. Altpapiertonne 14 - tägig entsorgt.

Wie funktioniert das?

Sie geben das in ihrem Haushalt anfallende Altpapier sowie die Kartonagen (diese bitte im eigenen Interesse falten) in ihre Altpapiertonne. zu dem auf ihrem Abfallkalender vermerkten Entlerrungstermin stellen Sie ihre Altpapiertonne zur Abholung bereit.
Sollten in ihrem Haushalt einmal außergewöhnlich viel Kartonagen anfallen, bitte bringen sie dann diese in das nächste Altstoffsammelzentrum. Es besteht auch die Möglichkeit eine zweite Altpapiertonne käuflich zu erwerben. Dazu wenden Sie sich bitte an Ihre Gemeinde.

Hinweis:

Die Tonnen sind Eigentum des Bezirksabfallverbandes Perg und werden leihweise für die Altpapiersammlung zur Verfügung gestellt. Schäden und Verluste sind auf dem Gemeindeamt unverzüglich zu melden. Der Aufstellungort der Tonne ist so zu wählen, dass Passanten keinen Zugriff darauf haben. Bei Missbrauch der Gefäße für andere Zwecke als der Altpapiersamnmlung behält sich der Bezirksabfallverband vor, diese ohne weitere Begründung einzuziehen.
Sollten sie noch weitere Fragen zur Altpapiersammlung haben stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.

Checkliste: Was gehört in die Altpapiertonne?
JA:

  • Zeitungen, Illustrierte
  • Kataloge, Prospekte
  • Hefte, Briefe, Kuverts Schreib- und Büropapier
  • Bücher
  • Kartonagen, Schachteln
  • Packpapier
  • Papiertragetaschen
  • Papiersäcke restentleert (zB Mehl- und Zuckersackerl)

 

NEIN:                                                        Wohin?

  • Milch- und Getränkepackerl               Gelber Sack, Gelbe Tonne, Ökobox
  • verschmutztes, fettiges Papier           Restabfalltonne
  • Küchenrollen, Servietten                    Biotonne
  • Papiertaschentücher                         Biotonne
  • Kohle- und Durchschlagpapier            Restabfalltonne
  • Wachspapier, Etiketten                     Restabfalltonne
  • Tapeten, Fotos, Folien                       Restabfalltonne
  • andere Altstoffe                                 je nach Material
  • Restabfall                                         Restabfalltonne


Kontakt: