Positionsanzeige:

Bezirk Linz-Land


Aktuelles

Achtung: derzeit keine Annahme von Mineralfasern in den ASZ in Linz-Land

07.08.2017 -

Die Entsorgung von Mineralwolle, Steinwolle oder Glaswolle im Sperrabfall ist nicht mehr möglich.

Abfälle künstlicher Mineralfasern, die in der EU vor 2002 produziert wurden, müssen aufgrund ihrer asbestähnlichen Eigenschaften zukünftig als gefährliche Abfälle entsorgt werden. Sammlung und Behandlung dazu müssen erst organisiert werden.

Außerdem können größere Mengen Mineralfasern die Filter der Verbrennungsanlagen verstopfen und werden deshalb von der Fa. EnergieAG im Sperrabfall nicht mehr angenommen.

Wir empfehlen die Lagerung zu Hause in großen Kunststoffsäcken (bis eine neue Regelung getroffen ist) oder die Anlieferung bei folgenden Entsorgungsfachbetrieben:

  • Hasenöhrl GmbH; 4303 St. Pantaleon, Wagram 1
  • Rieger Linz; 4030 Linz, Bäckermühlweg 74
  • Deponiepark Wels-Nord - Fa. Felbermayr; 4600 Wels, Mitterlaab 35

Bild: BAV Wels Land


Kontakt: