Positionsanzeige:

Bezirk Grieskirchen


Aktuelles

Baustellenabfälle - Entsorgung im ASZ

28.04.2016 -

Ab 1. Mai 2016 gelten neue Annahmepreise von Baustellenabfällen in den Altstoffsammelzentren im Bezirk Grieskirchen!

Mit 1.1.2016 ist die neue Recycling-Baustoffverordnung in Kraft getreten.
Durch strengere Grenzwerte können Baustellenabfälle nicht mehr als Recycling-Baustoff verwendet werden und müssen auf einer Baurestmassendeponie abgelagert werden.
Die damit verbundene Erhöhung der Entsorgungskosten dieser Abfälle macht es notwendig, die Freimengen von Bauabfällen in den Altstoffsammelzentren im Bezirk dementsprechend anzupassen.

Mineralischer BAUSCHUTT
(Ziegel, Beton, Keramik, Fliesen, Porzellan, Mörtel)
Freimenge 0,1 m³ (100 l) je Anlieferung u. Tag
Übermenge € 60,00 je m³

BAURESTABFÄLLE
(Heraklith, Gipskartonplatten, Schlackenschüttmaterial)
Freimenge 0,1 m ³ (100 l) je Anlieferung u. Tag
Übermenge € 80,00 je m³

ETERNIT
(Dach- u. Wandplatten, Welleternit, Rohre und Formstücke, Platten)
Freimenge 100 kg je Anlieferung u. Tag
Übermenge € 110,00 je Tonne

Die angegebenen Freimengen gelten nur für Privatpersonen!


Kontakt: